2-RW-Lindau.png © Helmut Stiegler
Rettungswache LindauRettungswache Lindau

Sie befinden sich hier:

  1. Rettungsdienst
  2. Rettungswachen
  3. Rettungswache Lindau

Für den Notfall gerüstet ...

Die Rettungswache Lindau ist ein wichtiges Glied in der präklinischen Versorgung der Stadt Lindau. Wir stellen sicher, dass Tag und Nacht über 40.000 Einwohner der Stadt Lindau und Umgebung hochprofessionell im Einsatzfall geholfen wird. Die Notfallversorgung in Lindau wird durch zwei Rettungswagen, welche dem neuesten Stand der Medizintechnik entsprechen, sichergestellt. Der Rettungswagen (RTW) wird mit einem Rettungsassistenten und in der Regel mit einem Rettungssanitäter besetzt. Für Einsatzfälle, die ärztliche Hilfe benötigen, steht 24 Stunden ein Notarzt mit einem Einsatzfahrzeug (NEF) zur Verfügung. Für den Krankentransport steht ebenfalls ein spezielles Fahrzeug, der Krankentransportwagen (KTW) bereit. Dieser wird mit einem Rettungssanitäter und mindestens einem Rettungsdiensthelfer besetzt. Aktuell arbeiten auf der Rettungswache Lindau 22 hauptamtliche Mitarbeiter, davon sind sechs Notfallsanitäter, sieben Rettungsassistenten, drei Rettungssanitäter sowie zwei FSJ'ler und vier Notfallsanitäter in Ausbildung. Personell wird der Rettungsdienst Lindau durch ehrenamtliche Mitarbeiter, die eine Ausbildungsbreite von Rettungsdiensthelfern bis zum Rettungsassistenten aufzeigen, durch viele ehrenamtliche Stunden, unterstützt. Derzeit werden 20 Ehrenamtliche aktiv im Rettungsdienst Lindau eingesetzt.

Die Rettungswache Lindau ist seit über 20 Jahren Lehrrettungswache. Wir haben daher regelmäßig Praktikanten, die aus verschiedenen Institutionen kommen.

Vorhaltezeiten

Notfallrettung

Rettungswagen 1: 24 Stunden

Rettungswagen 2: tägl. von 10.00 bis 20.00 Uhr

Notarzteinsatzfahrzeug: 24 Stunden

Krankentransport Krankenwagen: Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr

Samstag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr (im zweiwöchigen Wechsel mit der RW Lindenberg)

Fahrzeugbestand

2 Rettungswagen (RTW)

1 Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)

1 Einsatzleiter Rettungsdienst (ERLD)

2 Krankentransportwagen (KTW)